Gutachtliche Stellungnahme

Analyse des Ist-Zustandes und der notwendigen Maßnahmen für eine rechtssicheren Betrieb

Der Gesetzgeber schreibt in verschiedenen Gesetzen vor, wie der Aufbau und die Organisation eines rechtssicheren Betriebs im Bereich der Eleketrotechnik in Ihrem Unternehmen zu erfolgen hat. Hierfür sind viele Maßnahmen erforderlich. Prüfkonzepte müssen erstellt werden, sowie Gefährdungsbeurteilungen Ihrer elektrischen Anlagen, Maschinen und der Arbeitsstätten. 

Um die erforderlichen Maßnahmen in einem wirtschaftlichen und rechtssicheren Rahmen umsetzen zu können, analysieren wir Ihnen in einer gutachtlichen Stellungnahme den aktuellen Ist-Zustand des elektrotechnischen Betriebs in Ihrem Unternehmen und die erforderlichen Maßnahmen, um diese weiterhin rechtssicher und zum Schutze Ihrer Mitarbeiter betreiben zu können. 

Wir zeigen Ihnen auf, welche Dokumentationen benötigt werden, welche Geräte in welchem Intervall geprüft und gewartet werden müssen und wie Sie akute Gefahren umgehend abwenden können.

Ihr Ansprechpartner:

René Tschöcke
Geschäftsführer SFC Secure GmbH

07261 / 40 77 6 – 0
secure@sfc-group.de


Jetzt direkt anfragen!

Wachstumschampion